Back to All Events

Workshopabend ::: Wege von Stress zu Frieden

IMG_4664.jpg

Worauf Du Dich in diesem Workshop freuen kannst:

  • Kontakt zu Deinem friedlicheren Selbsst
  • Verständnis für Deine eigenen Reaktionen von Überforderung und übermäßiger Körperspannung
  • Eine unterstützende Runde von Menschen, die genau wie Du, tiefer in Kontakt mit sich gehen möchten
  • Wege, Übungen, Praktiken um von dem Gefühle von "zu Viel" in einen ruhigeren Zustand zu kommen
  • Sanfte Berührung und Bewegung
  • Zugang zu Audio-Meditationen, die Dich im Alltag unterstützen
  • Ein Abend, der sehr entspannend und nährend sein wird

Beitrag: 60 € 
Buche Deinen Platz hier 

ORT: Zentrum für Alexander-Technik, Auguststraße 65, Berlin Mitte
Mittwoch, 2. Mai, 19 - 22 Uhr

***

Kennst Du diese Situtionen, in denen alles zu viel erscheint, das Herz schneller schlägt, der Körper in Spannung verfällt und die damit verbundenen kreisende Gedanken?

Ich weiß, ich male gerade ein Bild, das vielleicht extrem klingt, vielleicht auch nicht.

Wir Menschen, mit einem Körper und Nervensystem, mit der Fähigkeit zu denken und zu fühlen, sind komplexe Wesen. Und es gibt Ebenen die einfach sind. Aus meiner eigenen Erfahrung und aus der Erfahrung der Begleitung so vieler Menschen über die letzten 10 Jahre, erscheint es allerdings so, dass die Komplexität und manchmal gar Überforderung oft im Vordergrund steht.

Seit fast 20 Jahren bin ich am Forschen, wie ich selbst und die Menschen, die ich begleite, wieder in Kontakt kommen mit uns inne wohnenden Qualitäten von Ruhe, Ausgewogenheit, Frieden, echter Zufriedenheit, Verbindung mit dem essenziellen Inneren, Lebendigkeit und Freude. Und das - im Alltag! In den Herausforderungen eines Studiums, einer Arbeit, einer Familie, in Beziehungen ...

Wie verhindern wir eigentlich, dass wir unser Leben (mehr) in diesen friedlichen UND lebendigen Qualitäten leben? Denn ich weiß: dies sind keine Qualitäten, die wir "produzieren" müssen, für die wir uns anstrengen "müssen" ... sondern es sind Qualitäten, die da sind, die wir aber oft unbewusst verhindern.

Durch Wissen / Erkenntnis rund um Dein Nervensystem, Erfahrung von Ruhe, Berührung, das Schulen der Aufmerksamkeit für Dich selbst, das Erkennen von Mustern und Strategien, das feine Hinhorchen für das, was ist, das intime in Kontakt kommen mit Dir selbst, die Fähigkeit zu Verlangsamen, das Wahrnehmen von Gefühlen, das Begegnen Deines Bewusstseins mit dem, WAS Du wahrnimmst, Deine Antworten und Reaktionen auf das, WAS Du wahrnimmst ... dadruch kehrt immer mehr Ruhe, Klarheit, Frieden, Einfachheit ein. 

Es wird sicher nicht heißen, dass die Welt um Dich drumherum einfach, friedlich und klar wird. Wir leben in einer Welt von solch unfassbarer Vielfalt! Wunderschön und manchmal "zu viel".

Nein ... diese Reise bedeutet eine ganz persönliche Reise in die Gebiete Deines eigenen Inneren und wie Du mit Deinem eigenen Innern, Deiner Herkunft, Deiner Geschichte bist und wie Du in Begegnung mit der Welt bist ... verbunden mit Deinem INNEREN Frieden. 

An dem Workshopabend widmen wir uns genau diesem Thema. Du bist Willkommen, so wie Du bist. Ob Du schon tiefer eingestiegen bist in das Thema, oder diese Reise gerade beginnst. 

Die Plätze sind auf 6 begrenzt: Buche Deinen Platz hier

Der Workshop dieser Art wird erst wieder Ende Juni stattfinden, nachdem ich von meinen weiteren Reisen, Fortbildungen und unserem Sommer Retreat "Mut & Liebe" zurück bin.

Ich freu mich auf Dich und unsere Runde.
Ich freu mich, über Deinen Selbstrespekt an dieser Reise teilzunehmen. Ich weiß, dass wir die Welt zu einem friedlicheren Ort machen, durch das Wieder-Verbinden mit unseren inne wohnenden Qualitäten und Fähigkeiten bewusst und friedlich unseren menschlichen, alltäglichen Herausforderungen zu begegnen.

Worauf Du Dich freuen kannst

  • Kontakt zu Deinem friedlicheren Selbsst
  • Verständnis für Deine eigenen Reaktionen von Überforderung und übermäßiger Körperspannung
  • Eine unterstützende Runde von Menschen, die genau wie Du, tiefer in Kontakt mit sich gehen möchten
  • Wege, Übungen, Praktiken um von dem Gefühle von "zu Viel" in einen ruhigeren Zustand zu kommen
  • Sanfte Berührung und Bewegung
  • Zugang zu Audio-Meditationen, die Dich im Alltag unterstützen
  • Ein Abend, der sehr entspannend und nährend sein wird

Beitrag: 60 € 
Buche Deinen Platz hier 

ORT: Zentrum für Alexander-Technik, Auguststraße 65, Berlin Mitte
Mittwoch, 2. Mai, 19 - 22 Uhr

IMG_4700.jpg
Earlier Event: April 26
The Hour of Nothing